i-defense macht Kinder stark

Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Kinder

Kinder Selbstbehauptung

Das i-defense Team führt wieder  einen Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungskurs für Kinder durch. Durch einen Selbstverteidigungskurs beginnt man zu erkennen, dass zu einer wirksamen Selbstverteidigung sowohl ein „Bewusstsein“ der eigenen Kräfte als auch regelmäßig trainierte Techniken gehören. Ein aufrechter, selbstbewusster Gang und ein mit klarer, lauter Stimme artikuliertes „Nein ! Halt !“ lässt ein Kind gar nicht erst in einer „Opferausstrahlung“ erscheinen.

Ihr Kind lernt auch einige neue und ungewohnte Bewegungen kennen, die natürlich nur ein Teil der Summe aller möglichen Techniken darstellen. Das Wichtigste allerdings wie bei allen Bewegungen, die irgendwann als natürliche Reaktion abgerufen werden sollen, ist das beständige, regelmäßige Training.

Am 03.12.2011 und am 04.12.2011 findet in den Räumlichkeiten der Kampfkunstakademie i-defense e.V. an der Zweigertstr. 53 ein neuer Kurs für Kinder statt.
Am 03.12.2011 von 11  bis 13:00  Uhr
Am 04.12.2011 von 11  bis 13:30  Uhr

selbstbehauptung_kinder

Den Kindern werden durch den hauptamtlichen Trainer und lizensierten Übungsleiter des Landessportbunds Alfons Pinders Techniken, Kniffe und Verhaltensübungen vermittelt, die zum Selbstschutz führen. Mit Hilfe gezielter Rollenspiele und spezieller Kommunikationstechniken gewinnen die Kinder an Sicherheit und lernen, Gefahrensituationen richtig einzuschätzen und angemessen darauf reagieren zu können. Das gewachsene Konzept wurde bereits in diversen Institutionen erfolgreich umgesetzt.

Weitere Info unter 0201/556686.

Kinder NotinselESPO - Essener Sportbund LSB - Landes Sport Bund DKV - Deutscher Karate Verband Deutscher Boxsport-Verband YIKA - Yoshukai International Karate Association Geprüfter Boxclub Stern des Sports Geprüfter Boxclub Die Kanzlei