Neuntes NRW Karate Do Meeting mit dem Thema „Japanese Self Defense“

Ort: Goetheschule Essen – Bredeney

NRW Karate-Do Meeting 2009

Zum neunten Mal vermitteln und demonstrieren Kampfkunstmeister Selbstverteidigung der besonderen Art, beim NRW Kampfkunst Meeting, dass von der Kampfkunst Akademie i-defense e.V. ausgerichtet wurde.

Der Leiter Alfons Pinders vereinte in diesem Jahr, verschiedene Meister japanischer Selbstverteidigungssysteme, zum sportlichen Austausch. Gelehrt wurde nach dem Motto: Voneinander, Miteinander, Füreinander. So bot das Meeting den zahlreich erschienenen Teilnehmern, die Möglichkeit, die unterschiedlichen Ansätze der Selbstverteidigungsstile kennen zu lernen. Speziell für die teilnehmenden Kinder, gab Alfons Pinders eine Lehrstunde der Selbstbehauptung und Deeskalation, aus seinem Programm „Sag nein“, dass auch an Schulen gelehrt wird. Was von den Zuschauern und Eltern mit Applaus belohnt wurde. Auch die Erwartungen der erwachsenen Teilnehmern, wurde erfüllt.

NRW Karate-Do Meeting 2009 NRW Karate-Do Meeting 2009

Carlo Brocher 5. Dan JuJitsu, zeigte stiltypische starke Hebe- und Kontrolltechniken in allen Distanzen. Shotokan Karate wurde von Angelo Ottaviano 4. Dan und Fredy Gastager 3. Dan überzeugend gelehrt. Aikido vom  Feinsten zeigte Hans Joachim Matusek 3. Dan Aikikai  Aikido und brachte mit seiner fröhlichen Art den Teilnehmern sein Aikido näher. Alfons Pinders 4. Dan Yoshukai Karate und Selbstverteidigungs Instractor, demonstrierte effektive und dynamische Selbstverteidigung.

Alles in allem war es ein gelungenes Meeting des i-defense e.V., was im nächstem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum feiert.

Fotos finden Sie in unserer Galerie.

Kinder NotinselESPO - Essener Sportbund LSB - Landes Sport Bund DKV - Deutscher Karate Verband Deutscher Boxsport-Verband YIKA - Yoshukai International Karate Association Geprüfter Boxclub Stern des Sports Geprüfter Boxclub Die Kanzlei