Selbstverteidigung für Frauen

Die Kampfkunstakademie i-defense Essen bietet ein Sicherheitstraining für Frauen ab dem 16. Lebensjahr an. Weitere Einschränkungen gibt es nicht – wer lernen will, sich zu verteidigen, kann mitmachen! Der Kurs vermittelt und festigt die drei Grundpfeiler des Selbstschutzes: die Gefahrenvermeidung, die Gefahrenkontrolle und die Gefahrenabwehr. "Two years later" ist das Motto des Lehrgangs. Vor zwei Jahren wandten sich viele Frauen nach dem Kölner Silvesternachtsdebakel an den i-defense Essen um Unterstützung für ihren Selbstschutz zu erhalten. Spontan boten Sensei Alfons Pinders und Schauspieler Claude Oliver Rudolph ein Sicherheitstraining an. 

 

Im Sinne der Nachhaltigkeit können jetzt alle Teilnehmerinnen, die an dem damaligen Kurs teilnahmen, kostenlos ihr Training mit Sensei Alfons Pinders auffrischen. Für alle weiteren interessierten Frauen kostet das Seminar 35,- Euro. Start ist der 15.04.18 um 14:00 Uhr in der Zweigertstr. 53. 

Bitte anmelden unter webmaster@i-defense.de

Kinder NotinselESPO - Essener Sportbund LSB - Landes Sport Bund DKV - Deutscher Karate Verband Deutscher Boxsport-Verband YIKA - Yoshukai International Karate Association Geprüfter Boxclub Stern des Sports Geprüfter Boxclub Die Kanzlei

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet i-defense - Die Kampkunstakademie in Essen Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfährst Du in unserer Datenschutzerklärung.
OKAY