Das Buch von Alfons Pinders

Fighting Fitness & Selfdefense

  • Das Buch ist für Kampfsportler und Anfänger
  • Fighting Fitness ist ein Allroundtraining, das für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet ist.
  • Anleitungen und Trainingsprogramme
  • die Techniken werden anhand von realen Selbstverteitigungssituationen gezeigt.
  • Geschichten und Ehrfahrungen des Autors zum Thema Selbstverteitigung ergänzen das Buch.

Fighting Fitness & Selfdefense - Buch Alfons Pinders
ISBN Nr. 978-3-00-033793-2
Bei bestellung: auch direkt überweisen auf folgendes Konto:

Inhaber: Alfons Pinders
Kreditinstitut: Sparkasse Essen
BLZ: 36050105
Ktnr.: 1010570131

Preis: € 24,90
Porto: € 4,50

Auch bei Amazon und Budoland!

weitere Business Camps, Seminare für Führungskräfte und Kampfkunst Kurse auf pinders.de


Telefonische Bestellung Di. und Do. von 10-15 Uhr unter 0201 7269290 Büro i-defense
oder per Email unter webmaster@i-defense.de


Vorwort von von Claude Rudolph:

Claude Rudolph "Fighting Fitness von Alfons Pinders sticht heraus.
Auf dem Markt der Budo & Martial Arts Bücher tummelt sich eine ganze Menge Mist von selbsternannten "Meistern", deren Bücher mehr Schaden anrichten als Gutes bewirken.

Fighting Fitness  zeugt in jeder Zeile von jahrzehntelanger Erfahrung in den Martial Arts: Angefangen beim klassischen Shoto-kan über so ausgefallene Sachen wie Penjak Silat oder Krav Maga.

Ich habe das Buch verschlungen und wünsche mir mehr davon.
Ein Meilenstein auf dem deutschen Büchermarkt für SV und Fitness."

Zitat von:
Claude Rudolph (Luxembourg, 22.09.2010)
European President WFC


Artikel in "Sport in Essen", Ausgabe 03 - April 2011:
Fitness Selbstverteidigung Anfaenger

Kinder NotinselESPO - Essener Sportbund LSB - Landes Sport Bund DKV - Deutscher Karate Verband Deutscher Boxsport-Verband YIKA - Yoshukai International Karate Association Geprüfter Boxclub Stern des Sports Geprüfter Boxclub Die Kanzlei